pv-steuer.com verwendet Cookies, um bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung!
Drucken
Menu

Einige Provider scannen Mailinhalte und blockieren Sendungen, in denen sie Programme mit Makrobefehlen entdecken. Grund dafür ist,dass es Schadsoftware mit entsprechendem Aufbau gibt. Gelegentlich sind davon auch unsere viren- und schadcodefreien Tools betroffen, die dann nur mit erheblichen Verzögerungen zugestellt werden können.

 

Wir empfehlen deshalb den Versand per Post auf CD.

 







PV-ST-Einspeisung (WIN Excel)

Art-Nr.: 01
Preis: EUR 36.50

Beschreibung:

Excel-Tool zur Buchführung und zur Erstellung von Steuererklärungen für bis zu 3 Photovoltaikanlagen, die den gesamten erzeugten Strom komplett ins Netz einspeisen (kein Eigenverbrauch!).

 

Das Tool funktioniert nur mit Excel-Versionen der Firma Microsoft, nicht mit OpenOffice und Co. Beachten Sie bitte die Webseite "Anforderungen"!

Es kann für jedes beliebige Buchungsjahr verwendet werden, ist zeitlich also nicht beschränkt. Updates bei Veränderungen in den Steuerformularen werde ich auch in Zukunft - solange es meine Gesundheit und mein Alter zulassen - kostenlos zur Verfügung stellen.

 

Das Tool ist für folgende Abrechnungsart geeignet: Abschlagszahlungen und eine jährliche Abrechnung.

Dateiversion 3.x für alle Windows Excel-Ausgaben ab 2007 (besser noch eine neuere Version).

 

Bitte geben Sie unbedingt den Namen der Einzelperson oder der GbR an, der beim Finanzamt als Betreiber der PV-Anlage eingetragen ist, damit die von uns ausgestellte Rechnung steuerlich abzugsfähig ist.

 

Bei den Abschreibungen sind alle Varianten möglich: linear (alle Anlagen) oder degressiv (für Anlagen bis 2007, 2009-2010) jeweils mit oder ohne Sonderabschreibung.

 

Bei Vorauszahlung wir Ihnen die Kontoverbindung des PV-Steuer-Shops mit der Bestell-Bestätigung zugesandt.

Versandart:
Bestellung-:




| Zurück | PV-ST-Einsp-4 (WIN Excel… »

Cookie-Erlaubnis widerrufen: Zurücksetzen