pv-steuer.com verwendet Cookies, um bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung!
Drucken
Menu

Datenschutzerklärung

Stand: 01.02.2022

 

 

Schutz Ihrer Daten

 

Verantwortliche Stelle (Verantwortlicher) für die Datenverarbeitung:

Franz Eckl, Burgerstraße 34, 84333 Malgersdorf

E-Mail: admin(at)pv-steuer(dot)com

 

Der Schutz Ihrer Daten ist für uns von höchster Bedeutung, weshalb die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften für mich eine Selbstverständlichkeit darstellt. Nachfolgend erhalten Sie Informationen über die Verwendung der Daten auf der Website https://www.pv-steuer.com .

 

 

Datenerhebung

 

Ich erfasse personenbezogene Daten, wenn Sie mir diese im Rahmen einer Anfrage, einer Mitteilung oder einer Bestellung zur Verfügung stellen.

Personenbezogene Daten sind Angaben wie  Firmen- und Personenname, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer, die Ihrer Person zugeordnet werden können. Diese Daten werden von mir für die Auslieferung von Bestellungen, zur Beantwortung von Anfragen und zur Mitteilung von Sachinformationen verwendet.

Eine darüber hinaus gehende Nutzung der mitgeteilten Daten zum Beispiel für Werbezwecke ist ausgeschlossen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an andere Firmen findet nicht statt, staatliche Stellen und Institutionen erhalten von mir nur Daten, wenn ich dazu rechtlich verpflichtet bin.

Seit Aufgabe meines Gewerbebetriebes im Sommer 2021 führe ich keine Kundendatei mehrs.

 

Recht auf Auskunft

 

Sie haben das Recht, von mir ohne Begründung mit formlosem Antrag Auskunft zu erhalten,

     - ob personenbezogene Daten über Sie gespeichert sind

     - welche personenbezogenen Daten von mir verarbeitet wurden.

Sie erhalten dann unverzüglich - in der Regel kostenlos - eine Kopie der Daten, je nach Antragstellung und Sachverhalt in schriftlicher, elektronischer oder auf Wunsch mündlicher Form.

Dabei beachte ich angemessene Sicherheitsanforderungen beim Umgang mit den Daten, insbesondere achte ich darauf achten, dass die zu beauskunftenden Daten nicht unbefugten Dritten zur Verfügung gestellt werden.

 

 

Recht auf Löschung

 

Des Weiteren haben Sie das Recht, die Löschung von gespeicherten Daten über Sie zu verlangen. Sofern dem nicht die gesetzlich vorgeschrieben Aufbewahrungspflicht nach § 147 Abs. 3 in Verbindung mit Abs. 1 Nr. 1, 4 und 4a AO, § 14b Abs. 1 UStG entgegensteht (10 Jahre Aufbewahrungspflicht bei Rechnungen) werde ich diesem Verlangen entsprechen und Sie über die durchgeführte Löschung benachrichtigen.

 

 

Recht auf Sicherheit

 

Um Sie als Kunde zu schützen, verwende ich auf meiner Webseite ausschließlich geprüfte Verschlüsselungstechniken.

Mittels SSL (Secure Socket Layer) werden Ihre personenbezogenen Daten verschlüsselt (= für Dritte nicht einsehbar) über das Internet übertragen. So können Sie sicher sein, dass Ihre Daten wie z.B. Name und Anschrift nur an meinen Server übertragen werden.

Sobald Sie auf unsere SSL-gesicherte Seite kommen, überprüft Ihr Browser mein Server-Zertifikat. Durch das Zertifikat kann der Browser erkennen, ob er mit dem von Ihnen angegebenen Server verbunden ist. Wird die Prüfung erfolgreich abgeschlossen, so werden Ihre personenbezogenen Daten mittels sicherer Verschlüsselung über das Internet übertragen.

Auf unserer Webseite https://www.pv-steuer.com wird die SSL-Verschlüsselung gesetzt. Während der Verbindung erscheint in der Leiste Ihres Internet-Browsers ein Schloss-Symbol.  Es zeigt Ihnen an, dass Ihre personenbezogenen Daten keinem Dritten mehr zugänglich gemacht werden können.

Lediglich auf meinen Updateseiten setze ich bislang noch kein SSL ein. Es ist jedoch geplant, die Updateseiten auf den SSL-geschützen Server zu verschieben.

Bitte beachten Sie, dass die Datenübertragung im Internet  (z.B. Kommunikation per E-Mail) trotz Beachtung aller Sicherheitsregeln immer Sicherheitslücken aufweisen kann, so dass die vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden kann.
 

 

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

 

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes Bayern, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat.

Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.htm   .

 

 

Haftungshinweis für Links

 

Mein Angebot enthält nur wenige Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

 

 

Verwendung unserer eigenen Daten

 

Hiermit wird der Verwendung der im Impressum oder sonst auf unserer Webseite angegebenen Kontaktdaten zur Zusendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung oder sonstigem Informationsmaterial ausdrücklich widersprochen.

 

 

Kontakt

 

Bei weiteren Fragen zum Thema Datenschutz stehe ich Ihnen unter admin(at)pv-steuer(dot)com  gerne zur Auskunft zur Verfügung.

 

 

Cookie-Erlaubnis widerrufen: Zurücksetzen