pv-steuer.com verwendet Cookies, um bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung!
Drucken
Menu

Gästebuch

Hier können Sie uns Ihre Meinung zu unseren Programmen mitteilen, Lob und Kritik äußern.

 

Fragen und Supportwünsche zu meinen Programmen stellen Sie bitte in Zukunft ausschließlich unter https://photovoltaikforum.com.

 

Die Antworten dort kommen einem größeren Benutzerkreis zu Gute und entlasten mich von vielen mehrfach gestellten Anfragen. Ich antworte dort unter dem Aliasnamen "Paulchen".

 

Zudem bitte ich Sie, bei Fragen zuerst hier auf der Webseite unter "FAQ" nachzusehen, ob Sie dort nicht schon die Lösung zu Ihrem Problem finden. Danke!

 

Beachten Sie, dass Ihr Beitrag erst nach Sichtung veröffentlicht wird - damit sollen unqualifizierte Postings verhindert werden. Das bedeutet nicht, dass kritische Beiträge unterdrückt werden - ich versichere Ihnen ausdrücklich, dass hier keine Zensur stattfindet.

 

Franz Eckl, Programmautor

 


 

16.05.2021 21:08
Hallo Herr Eckl,

herzlichen dank, für die schnelle Hilfe bei meinem Problem Mit der Anlage EÜR 2020. Und vielen Dank für Ihr Programm, wäre sonst zwischenzeitlich wohl verzweifelt . Ihnen alles Gute.

Liebe Grüße
Hallo Frau R.,

alles klar, alles gut! Und herzlichen Dank für Ihre großzügige Spende zugunsten der Rottaler Kinderkrebshilfe!

Vielleicht an dieser Stelle auch an alle hier Mitlesenden der Rat:
Hier auf der Webseite unter FAQ finden sich viele Hilfstexte bei Problemen - egal, ob zum Programm oder auch bei Fehlermeldungen von Elster.

Alles Gute
Franz Eckl
12.05.2021 12:18
Sehr geehrter Herr Eckl,

auch von mir zuallererst die besten Genesungswünsche und ein DICKES Dankeschön für das tolle, übersichtliche, leicht verständliche Handling Ihrer Programme. Ohne diese Programme für Jedermann hätte ich wohl längst keinen Bock mehr auf das Bürokratiemonster PV-Anlage....
Nun bin ich wohl etwas mutig geworden und traue mich (fast) an das nächste Projekt heran: PV-Anlage mit Mieterstrommodell. Können Sie sich vorstellen, auch dafür in bewährter Form ein Programm zu entwickeln? Ich bin ganz ehrlich: vor den tausenden Detailfragen und Fallstricken hab ich dabei echt Bammel und würde das Modell solange begraben, bis es irgendwann Abrechnungssoftware für Normalos gibt. Mit nur zwei Mietern im Haus falle ich bei Polarstern und den anderen Großen glatt durchs Raster und müsste das selbst machen.

Viele Grüße, Antje
Hallo Antje Sch.,

herzlichen Dank für Ihre Genesungswünsche und vor allem auch für Ihr "dickes" Lob - so etwas freut mich als Programmentwickler natürlich eminent!

Leider ist die Zeit des Programmentwickelns angesicht meiner angeschlagenen Gesundheit vorbei. Ich habe deswegen auch meinen Software-Shop aufgegeben müssen und betreue die Programme nur noch "ehrenamtlich".

Ein neues Projekt kommt unter den gegebenen Umständen für mich nicht mehr in Frage.
Ich bitte dafür um Verständnis.

Freundliche Grüße
Franz Eckl
03.05.2021 08:44
Sehr geehrter Herr Eckl,

viele Jahre benutzen wir schon Ihr Programm. Es hat uns unendlich Zeit und Nerven erspart. Aus einer Veränderung unserer PV-Anlage heraus benötigten wir eine andere Programmversion. Ich habe von ihrer Krankheit gelesen und war traurig über ihr persönliches Schicksal. Trotzdem versuchen Sie Ihr Bestes diese Programme am Leben zu erhalten und unterstützen gleichzeitig eine wichtige Einrichtung!!!!!
Vielen Dank für das ALLES!
Sehr geehrte U.,

herzlichen Dank für Ihre Anteilnahme. Schreiben Sie doch bitte die Einzelheiten zur Veränderung Ihrer PV-Anlage an die Adresse admin(at)pv-steuer.com.
Ich werde sehen, was sich machen lässt.

Beste Grüße und alles Gute
Franz Eckl
26.04.2021 11:39
Ganz herzlichen Dank für das tolle Angebot hier!
Aber gerne doch!
24.04.2021 08:51
Hallo Herr Eckl,

ich habe mich sehr gefreut, zu lesen, dass es Ihnen besser geht und Sie Ihr tolles PV Steuer-Tool weiterhin am Leben erhalten. Es hilft mir sehr und ich danke Ihnen dafür, dass Sie diese "Bierdeckel"-Variante geschaffen haben.

Persönlich wünsche ich Ihnen von Herzen alles Gute, beste Gesundheit, viel Kraft und jeden Tag Lebensfreude/-energie.

Viele Grüße

Regina
Liebe Regina,

herzlichen Dank für Ihre Nachricht mit dem Lob meines Tools und ihren mitfühlenden Wünschen.
Beides hat mit gutgetan.

Herzliche Grüße und alles Gute
Franz Eckl
13.04.2021 09:59
Hallo Herr Eckl,
ich habe mich jetzt Tage lang durch den Google Dschungel gewälzt und bin nun auf Ihr Programm gestoßen. Da dieses Programm in den höchsten Tönen gelobt wird würde Ich es gerne kurz testen, ich kann jedoch diese ZIP Datei nirgendwo finden.
Meine Konstellation ist wie folgt:
1) Einbau der PV mitte Juni 2021
2) 70 % Eigenverbrauch 30% Einspeisung
3) Ich möchte gerne die ersten 6 Jahre die Regelbesteuerung wählen und dann zum Kleinunternehmer wechseln.
Kann dies mit Ihrem Programm bewerkstelligt werden.
PS: Ich finde es beschämend dass manche Leute meinen alles umsonst zu bekommen , daher finde Ich Ihren Weg als den richtigen.
Was kostet die Software den.
Weiterhin gute Besserung :)
Hallo Herr N.,

mit meinen Programmen lassen sich alle nötigen Steuererklärungen für PV-Anlagen erstellen, das gilt auch für Ihre dargelegte Konstellation. Nähere Infos dazu finden Sie auf meiner Webseite www.pv-steuer.com unter --> Versionen und --> Fotogalerien. Beachten Sie bitte auch die --> Anforderungen.

Aufgrund der Erfahrungen mit der oft mangelnden Spendenbereitschaft sind meine Programme nicht mehr frei herunterzuladen sondern nur noch gegen vorherige Spende zu erhalten.
Wie Sie an das passende Programm kommen, können Sie in den PDFs auf der Webseite unter Downloads hanz unten im Abschnitt PV-Steuer-Programme erfahren.

Vielen Dank für Ihre guten Wünsche und alles Gute
Franz Eckl
11.04.2021 19:06
Hallo Herr Eckl,
seit 2011 bin ich Nutzer ihres Programms PV Steuer und bin jedes mal froh darüber, dass ich damals bei meiner Internetrecherche auf ihrer Seite gelandet bin.
Das Programm ist wirklich sehr gut gemacht und hilft mir sehr, mich im Steuerdschungel zurecht zu finden. Und die Updates sind natürlich auch immer wichtig, um immer die aktuellste Version zu haben. Dafür ein großes Dankeschön!

Ich habe Ihnen über ihren PayPal-Button eine Spende überwiesen.

Auf diesem Weg wünsche ich Ihnen weiterhin alles Gute, vor allem Gesundheit!

Viele Grüße aus der schönen Pfalz
Bernd Hoffmann


Sehr geehrter Herr Hoffmann,

herzlichen Dank für das Lob meines Tools, für meinen Support mit der Bereitstellung der Updates und natürlich auch für Ihre Spende, die der Arbeit der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn zugute kommen wird.

Ich wünsche Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund!

mfg
Franz Eckl
10.04.2021 13:26
Hallo Herr Eckl,
vorab wünsche ich Ihnen weiterhin viel Gesundheit und schön, das Sie halbwegs einsatzbereit sind.

Ich habe Ihr Tool in 2011 gekauft und bin leider noch auf Version 1.09c vom 01.06.2011 unterwegs.
Das positive ist- es läuft seitdem ohne Einschränkung ohne Update- frei nach dem Motto: never change a winning team! Ich akzeptiere Kritik ob meiner Unzulänglichkeit, aber es ist wie es ist!

Jetzt mit Abschluss 2020 und der unnützen USt- Anpassung komme ich leider nicht mehr klar.
Der automatische Update- Button gibt nur den Hinweis, das angeforderte Element sei nicht verfügbar :(

Haben Sie einen kurzen Hinweis, wie ich nun trotzdem das Programm weiter nutzen kann.

Vielen Dank für Ihren Support
Beste Grüße Olaf Barz
Hallo Herr Barz,

Herzlichen Dank für Ihre guten Wünsche.

Das Tool PV-ST-Eigenverbrauch wurde von mir bereits 2015 nach der Klarstellung der unterschiedlichen Umsatzversteuerung von Anlagen bis 31.03.2012 / ab 01.04.2012 durch das Tool PV-ST-Direktverbrauch ersetzt. Trotz günstigem Umstiegsgebot bleiben aber viele Kunden - u. a. auch Sie - bei der alten Version.
Ab 2019 informierte ich auf der Updateseite von PV-ST-Eigenverbrauch, dass dieses Tool ab Anfang 2019 nicht mehr supportet wird. Die Updateseite wurde deshalb Anfang 2020 abgeschaltet und ist nicht mehr erreichbar.

Ich habe deshalb nur den Hinweis, dass Sie dieses Tool nicht mehr nutzen können.

Nutzen können Sie allenfalls das neuere Tool, das es in zwei Versionen gibt: PV-ST-Direktverbrauch für Anlagen bis 31.03.2012 und PV-ST-Direktverbrauch-II für Anlagen ab 01.04.2012.

Wie Sie das passende Tool erhalten, können Sie auf meiner Webseite unter Downloads, Abschnitt PV-Steuer-Programme ganz unten, erfahren.

Alles Gute für Sie und beste Grüße
Franz Eckl
06.04.2021 11:58
Sehr geehrter Herr Häckl,

als langjähriger Nutzer Ihres PV-Steuerprogrammes möchte ich mich für Ihren hervorragenden
Support bedanken und habe einen Spendenbeitrag überwiesen.
Auch ich wünsche Ihnen gesundheitlich alles Gute sowie eine baldige Genesung und hoffe
dass Sie auch weiterhin die Kraft finden ihr Programm zu supporten.

MfG
Rimbach



Sehr geehrter Herr Rimbach,

herzlichen Dank für Ihre guten Wünsche und Ihre Spende, die ich gerne an die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn weiterleiten werde.
Ich werde mich auch in Zukunft bemühen, den Support für meine Programme zu gewährleisten.

Freundliche Grüße
Franz Eckl
04.04.2021 16:43
Sehr geehrter Herr Eckl,
wie ich soeben gelesen habe, geht es Ihnen wieder besser.
Das freut mich sehr. Dazu wünsche ich Ihnen weitehin viel Gesundheit und Wohlergehen.
Soeben habe ich eine Anfrage an die Kinderkrebshilfe erstellt, um eine Spende abzugeben.
Sie haben viele Jahre Ihr Programm PV Steuer immer kostenlos geführt. Dafür möchte ich mich nun mit der Spende bedanken.
Bleiben Sie weiterhin schön GESUND.
Vielen lieben Dank und LG Maik Spreng
Vielen herzlichen Dank, Herr Spreng,
für Ihre guten Wünsche und die Spende an die KKH Rottal-Inn.

Alles Gute für Sie und liebe Grüße
Franz Eckl
 
1-10 von 128
Cookie-Erlaubnis widerrufen: Zurücksetzen