pv-steuer.com verwendet Cookies, um bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung!
Drucken
Menu

Gästebuch

Hier können Sie uns Ihre Meinung zu unseren Programmen mitteilen, Lob und Krítik äußern sowie alles übermitteln, was Sie uns im Zusammenhang mit unseren Programmen äußern wollen.

 

Beachten Sie, dass Ihr Beitrag erst nach Sichtung veröffentlicht wird - damit sollen unqualifizierte Postings verhindert werden. Das bedeutet nicht, dass kritische Beiträge unterdrückt werden - ich versichere Ihnen ausdrücklich, dass hier keine Zensur stattfindet. Es werden alle Meinungen - positive und negative - durchgelassen.

 

Franz Eckl, Programmautor

 


 

01.07.2019 01:36
Vielen Dank für die Lösung, die mir seit 2013 jedes Jahr hilft, die Umsatzsteuer sowie EÜR zu erstellen. Es funktioniert super.
Aber gerne doch! Danke für das Kompliment.

26.05.2019 11:14
Hallo, auch ich möchte ein Lob für dieses Programm aussprechen. Es hat mir viel Arbeit erspart, ich nutze es seit 2013.
Allerdings finde ich es sehr, sehr schade, dass ich mit meinem MAC auf Excel angewiesen bin. Es wäre an der Zeit und ein toller Service das Programm auch für Libre Office anzubieten. Es ist schade, dass man auf kostenpflichtige Microsoft Software angewiesen ist.
Danke für das Lob.
Zu Libre Office: Ich habe es schon so oft probiert und fast ebenso häufig geschrieben :-( ...
Unter Libre Office kann ich nicht so programmieren, dass die Makros die gleichen Funktionen mit der gleichen Präzision ausführen wie die unter Excel.
Entweder ich bin zu doof und kann die Routinen unter LO nicht finden oder nicht anwenden oder die Makrosprache ist nicht so mächtig wie die vom Microsofts Visual Basic.

Auch wenn es schade ist (finde ich übrigens auch!): ICH KANN ES NICHT ÄNDERN!

mfg
Franz Eckl
17.03.2019 12:51
Hallo, möchte auch mal ein Lob für dieses Programm aussprechen. Es hat mir viel Arbeit erspart. Ein Problem habe ich jedoch mit dem Eigenverbrauch. Wenn ich dieses bei den Grunddaten "Nettoabzug für Eigenverbrauch" eintrage und später bei Elster, sagt das Finanzamt (Saarland) das ich mich selbst benachteilige. So habe ich irgendwann einfach 0 eingetragen. Hat vielleicht jemand das selbe Problem? mfg Martin
Hallo Martin,
danke für das Lob :-). Die Aussage zum Eigenverbrauch deines Finanzamtes kann ich nicht nachvollziehen. Es fehlen mir dazu die Angaben zu deiner Anlage. Wenn du willst, kannst du sie mir ja an admin(at)pv-steuer(dot)com schicken ...

mfg
Franz Eckl
25.12.2018 15:10
Hallo Herr Eckl,
auch von meiner Seite einen herzlichen Dank für die tolle Software.

Und von meiner Seite herzlichen Dank für Ihr Lob!
09.11.2018 21:30
Hallo Herr Eckl,

Die Software ist seit Jahren so einfach wie genial für mich.
Ich möchte mich dafür bei Ihnen bedanken.

Wie geht es nun weiter mit dem Support in 2019?

Danke, für Ihre konstruktive Arbeit.

Gruß R.Heydegger
Hallo Herr Heydegger,

vielen Dank für das überwältigende Lob. Und keine Sorge, der Support wird nicht restlos eingestellt.

Eingestellt wird der Support für die bereits "überalterten" Programme, die zum Teil vor mehr als 6 Jahren programmiert wurden und längst durch Nachfolgeprogramme abgelöst wurden. Konkret geht es im PV-ST-Eigenverbrauch, PV-ST-Kombi (alt), PV-ST-Edis und die Rechnungsschreiber-Programme. Sie erhalten das letzte Update für das Steuerjahr 2019, für die EÜR 2019 kommt das im November 2019.

Wer glaubt, ohne Support nicht auskommen zu können (eigentlich sollten die Verwender dieser Programme ja mittlerweile schon "alte Hasen" in Steuersachen sein ;)), der kann das Nachfolgeprodukt zum günstigen Updatepreis erwerben. Je nach Inbetriebnahme der Anlage bis oder ab 31.03.2012 sind dies PV-Steuer-Direktverbrauch (Art.Nr. 02) oder PV-ST-Direktverbrauch II (Art.Nr. 22), beziehungsweise bei mehreren Anlagen PV-St-Kombi-neu (Art. 06) oder Kombi-neu-2 (Art.Nr. 62).

Für diese Programme besteht der Support weiterhin in vollem Umfang wie bisher.

Freundliche Grüße
Franz Eckl

PS: Wegen der Aktualität dieses Eintrags habe ich ihn auf die Seite "Support" kopiert.
25.03.2018 12:48
Hallo Herr Eckl,

auch von meiner Seite einen herzlichen Dank für die SUPER - Software! Damit bekommt man den notwendigen Durchblick und so ist die Sache sehr schnell und vor alledingen ohne was zu übersehen erledigt.

Wünsche Ihnen schöne Ostern und uns allen ertragsreiche Sonnentage.

Viele Grüße

J. S. Pfatrisch
Hallo Herr Pfatrisch,

danke für die Anerkennung. Ihnen und allen Kunden wünsche ich frohe Feiertage und weiterhin viel Erfolg und Freude mit unserem Steuerprogramm!

Beste Grüße
Franz Eckl
26.02.2018 13:03
Hallo Herr Eckl,
gerade habe ich wieder unsere komplette Solarsteuer in kürzester Zeit gerechnet. Ich möchte Ihnen eigentlich nur sagen, dass ich ohne Ihr schönes Programm sehr hilflos wäre.
Also: Vielen Dank!!
und
Bitte weitermachen!
Viele Grüße
R. K.
Hallo Herr K.,

besten Dank für diese nette Bewertung. Ich habe mich sehr darüber gefreut.
10.11.2017 12:07
Kann mich all den Einträgen nur anschließen, ohne PV-Steuer, ohne den guten Service und Beratung müsste ich zum Steuerberater gehen. Herzlichen Dank !!
... und vor diesem Gang wollen wir Sie auch weiterhin bewahren.
Herzlichen Dank für Ihr Lob und die Spende, die Sie unserem Support zukommen ließen.

mfg, Franz Eckl
05.05.2017 19:18
Ich bin so froh, dass es Ihr Programm gibt. Ohne hätte ich das niemals hinbekommen, wirklich ganz toll! Ich bin restlos begeistert und erleichtert über diese tolle Hilfe. Großes Lob!
Liebe Juliane,
vielen Dank für Ihren überaus freundlichen Eintrag. Ich freue mich mit Ihnen über Ihren Erfolg beim Anfertigen der Steuererklärungen.

Beste Grüße
Franz Eckl
17.04.2017 18:33
Nach vielen Jahren, in denen ich Euer Programm genutzt habe, und ohne das ich total verloren gewesen wäre, heute nochmal ein ganz herzliches Dankeschön für die erneute schnelle, freundliche und sehr unterstützende Hilfe. .... und noch so günstig. Da ist eine Spende selbstverständlich.

Ilse Weis
Hallo Frau Weis,

besten Dank für Ihren netten Eintrag. Ein guter Service ist in unseren Augen ebenso nötig wie ein gutes Programm ... und der Erfolg unserer Produkte scheint uns darin recht zu geben.

Wer uns eine Spende für unseren kostenlosen Support zukommen lassen will, der kann dies gerne hier auf der Webseite "Support" tun: Dort ist ein Spendenbutton, bei dem alles ganz leicht über PayPal läuft.

Wer PayPal nicht mag, der kann unter admin(at)pv-steuer(dot)com unsere Kontoverbindung anfordern. (Eine Veröffentlichung auf unserer Webseite finden wir nicht ratsam ...)

Freundliche Grüße
Franz Eckl
 
1-10 von 82
Cookie-Erlaubnis widerrufen: Zurücksetzen